Populismus

Kurshinweise open vhb
Bildrechte: vhb Bayern

Im Zeitalter von Facebook und Twitter kann jede und jeder mitspielen auf der medialen Bühne. Faszinierende Möglichkeiten der Kommunikation im globalen Rahmen gehen Hand in Hand mit erschreckenden Hasstiraden und demokratiegefährdenden Effekten. Mehr und mehr stellt sich dabei die Frage, welcher Wahrheit wir im Gewirr der Meinungen Glauben schenken sollen. Was im postfaktischen Zeitalter auf der Strecke zu bleiben droht, ist das gemeinsame Verständnis, auf welche Fakten  es ankommt.

Plakatträger
Bildrechte: T. Zeilinger, Adobe Stock

Mit der Rolle der Emotion in Ethik, Kirche und Politik befasste sich die Jahrestagung des Netzwerks Ethik in der ELKB am 12. Juli 2019 im Haus Eckstein. Den Auftakt zum Thema machte Oliver Hidalgo von der Universität Regensburg. Er stellte empirische Einsichten und politikwissenschaftliche Analysen zum Thema "Religion und Rechtspopulismus" vor.